Rabbiner Reuven Konnik

Nachricht schreiben





Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Sicherheitscode

captcha

[dynamichidden recipient-email „CF7_get_custom_field key=’rabbiner_email‘ obfuscate=’on'“]

Rabbiner Reuven Konnik wurde 1981 in Kiew, Ukraine, geboren und ist in Riga, Lettland, aufgewachsen bis er im Alter von 11 Jahren zusammen mit seiner Familie nach Deutschland kam.

Nach seinem Studium der Rechtswissenschaften an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und der Judaistik an der Hochschule für Jüdische Studien zog es ihn nach Berlin an die Yeshivas Beis Zion. Bereits damals war er sehr engagiert in verschiedenen Gemeinden. So arbeitete er während seines Studiums als Vorbeter unter anderem in Gemeinden in Konstanz und Wiesbaden und als Betreuer bei Seminaren für Kinder und Jugendliche.

Er entschloss sich letztlich dazu, dies zu seinem Beruf zu machen und begann im Jahr 2008 sein Studium am Rabbinerseminar zu Berlin. Während des Studiums half er regelmäßig in Gemeinden in Halle und Magdeburg aus.

Seit seiner Ordination war Rabbiner Konnik als Rabbiner der Jüdischen Gemeinde Stadt Potsdam tätig, von August 2014 bis Sommer 2016 ist er als Rabbiner der Jüdischen Gemeinde Duisburg tätig.
Seit Sommer 2016 ist Rabbiner Konnik in der Lauder-Morijah-Grundschule in Köln